Category Archives: Darmsanierung

Darmsanierung als Detox Kur

      Comments Off on Darmsanierung als Detox Kur

Man kann noch so aufmerksam auf die richtige Ernährung und Lebensweise achten, mit fortschreitendem Lebensalter reichern sich unweigerlich Substanzen in unserem Körper an, die für die Gesundheit schädlich sind und die ordnungsgemäße Funktion der Organe hemmen. Dies wirkt sich nicht gleich auf unsere körperliche Verfassung aus, sondern beeinträchtigt zunächst unser Wohlbefinden. Es handelt sich nämlich um einen mehr oder weniger schleichenden Prozess, so dass wir die negativen Folgen erst einmal gar nicht bewusst wahrnehmen. Eine Darmsanierung hilft bei der Beseitung von Beschwerden und Krankheiten durch Entgiftung des Körpers. Eine Reihe von Anzeichen deuten darauf hin, wenn die Zeit für die Detoxikation des Körpers reif ist. Wenn nur ein oder zwei Symptome auftreten, ist dies bereits Grund genug zu handeln!

 

Die wichtigsten Symptome

 

Im Erwachsenenalter begegnet fast jeder von uns Problemen mit der Ernährung bzw. der Verdauung. Manche Menschen leiden an Verstopfung, andere wiederum an Durchfall, Blähungen, Sodbrennen, Übergewicht und Magersucht, um nur die häufigsten Unregelmäßigkeiten im Stoffwechselsystem zu benennen. Es gibt auch Anzeichen, die scheinbar nicht mit der Funktion des Dickdarms zusammenhängen. Dazu gehören Veränderungen der Haut, häufige Kopfschmerzen und Migräne, Müdigkeit oder fortwährende seelische Verstimmung. Es mag überraschend klingen, häufig verbergen sich hinter Erkrankungen der Atemwege – Erkältungen, Grippe – auch die Ablagerungen im Dickdarm.

 

Es gibt jedoch keinen Grund zu verzweifeln! Eine ordnungsgemäß durchgeführte Darmsanierung durch Entgiftung des Körpers kann all diese Beschwerden lindern und beseitigen!

 

Was ist eine Darmsanierung?

 

Normalerweise werden im Verdauungstrakt der Nahrung die nützlichen Substanzen entzogen und resorbiert, während der Körper die unverdaulichen Bestandteile ausscheidet. Jedoch lagern sich Teile der letzteren an der Darmwand ab, wodurch nicht nur die Aufnahme von Nährstoffen behindert wird. Da die Ablagerungen eine Reihe von schädlichen Bakterien und Parasiten beherbergen, können mit der Zeit gesundheitsgefährdende Bestandteile ebenfalls in unseren Blutkreislauf gelangen. Bei der Darmsanierung werden diese Schadstoffe aus dem Dickdarm entfernt, so dass ein Entgiftungseffekt einsetzt, die Effizienz des Verdauungsprozesses wiederhergestellt wird und der Körper die gesunde Darmflora aufbauen kann. Die Aufnahme von Nährstoffen erfolgt erneut ungehindert, während den Schadstoffen im Körper die Grundlage entzogen wird. Man konstatiert gleich nach der Darmsanierung stark verbessertes Wohlbefinden, ein Gefühl der Befreiung breitet sich im gesamten Körper aus!

 

Die Durchführung der Darmsanierung

 

Jede Entgiftungsmaßnahme sollte neben dem traditionellen Einlauf eine Komponente enthalten, die eine direkte Wirkung auf die Leber hat. Als Primärfilter des Bluts ist die Leber ein wichtiges Organ, das bei der Erhaltung der Gesundheit und des Wohlbefindens eine wichtige Rolle spielt. Dies zeigt, dass die Darmreinigung mit der Unterstützung der Leberfunktion und dadurch der Blutreinigung eng verbunden ist. Die Leber ist eigentlich ein Detoxikationszentrum. Hunderte von Reaktionen finden in ihr statt, um den Körper vor den Auswirkungen der Schadstoffe zu bewahren. So erfordert die Darmreinigung die Verwendung eines Sanierungsprogramms, das durch natürliche Wirkstoffe die Funktion der Leber wirksam unterstützt. Solche Wirkstoffe finden sich beispielsweise in der Milchdistel Pflanze, aber auch zahlreiche andere natürliche Heilmittel kommen in Betracht. Da die Anwendung der Darmsanierung sich heutzutage großer Beliebtheit erfreut, steht eine breite Palette von Produkten zur Auswahl. Zögern auch Sie nicht Ihren Körper zu entgiften! Die Darmsanierung ist hierfür die geeignete Maßnahme, Ihrer Gesundheit zuliebe!

 …